Unser Programm


zurück zur Übersicht

Oskar Schindlers Liste

Schauspiel nach dem Film von Steven Spielberg

Sonntag, 18.11.2018, 19:30 Uhr
Konzertdirektion Hannover/Landesbühne Rheinland-Pfalz
Ihr seid nicht verantwortlich für das, was geschah. Aber dass es nicht wieder geschieht,
dafür schon!
Max Mannheimer,
Holocaust-Überlebender,
+23.9.2016


Nachdem Steven Spielberg Oskar Schindler bereits 1993 in
Hollywood ein filmisches Denkmal gesetzt hat, kommt nun
anlässlich des 110. Geburtstags Oskar Schindlers der Stoff als
Welt-Uraufführung erstmals auf die Theaterbühne.
Zwölf Schauspielerinnen und Schauspieler in 19 Bildern und insgesamt
28 Rollen werden den Geist Schindlers wieder lebendig
werden lassen.
Das Theaterstück beruht auf historisch belegbaren, wahren
Begebenheiten. Es stellt eine »Geschichtsstunde« der ganz besonderen
Art dar, die berührender, emotionaler und packender
kaum sein kann.
Wie ist es dem deutschen Unternehmer gelungen mehr als 1000
Juden vor den NS-Vernichtungslagern zu bewahren. »Schindlers
Liste« umfasst die Namen von 800 Männern und 300 Frauen, die
der Unternehmer allesamt mit seinem Vermögen als Arbeitskräfte
kaufte und sie somit vor der Deportation bewahren konnte.

Ein MUSS für ALLE Generationen, die die Augen vor unserer
historischen Vergangenheit und Gegenwart nicht verschliessen
möchten. Große, (über)menschliche Taten bleiben in
Erinnerung, wenn wir ihnen Raum und Stimme verleihen!

 



 

zurück zur Übersicht



Verkehrs- und Kulturverein Schüttorf e.V. - Postfach 1101 - 48456 Schüttorf - Tel: 05923 9884684 - Fax: 05923 9884685 - E-Mail: theater-der-obergrafschaft@t-online.de