Aktuelles aus dem Theater und vom Verkehrsverein


Auf dieser Seite finden Sie in Zukunft Neuigkeiten und Interessantes aus dem Theater und vom Verkehrs- und Kulturverein Schüttorf e.V.

Theater in Coronazeiten   
Verehrte Theaterabonnentinnen und -abonnenten, Theaterbesucherinnen und -besucher
es vergeht kein Tag, an dem nicht die Corona-Pandemie in den Medien ein Thema ist. Das Theater der Obergrafschaft wartet nun auf weitere Informationen vom Bund und vom Land, wie es im Bereich Kultur weitergeht. Als treuer Theaterabonnent und Theaterbesucher erhalten sie normalerweise im Mai das Programm für die neue Theatersaison. Dieses Jahr ist alles anders. Wir müssen abwarten was die Zeit bringt und was an Kulturveranstaltungen möglich ist. Zusammen mit dem VKV-Team hat zwar unser Kulturbeauftragter Bernd Aalken wieder ein anspruchsvolles und hochkarätiges Programm bereits erarbeitet, es wurden jedoch noch keine Verträge unterzeichnet. Denn ob, und in welchem Umfang die neue Saison stattfinden kann ist derzeit noch völlig unklar. Wir versuchen, eine endgültige Entscheidung noch vor den Sommerferien zu treffen. Dabei haben wir alle ein gemeinsames Ziel: Wir wollen bald wieder Theater genießen! Uns ist dabei bewusst, dass der Weg zurück in den normalen Theaterbetrieb nicht einfach sein wird. Die Gesundheit unserer Theatergäste, der Künstler, sowie alle weiteren Akteure im Theaterbetrieb haben höchste Priorität. Aus der abgelaufenen Saison mussten drei Vorstellungen wegen „Corona“ ausfallen. Wir bieten ihnen hierfür folgende Ersatztermine an:

Abonnement I „Spatz und Engel“ vorgesehener Termin 05.04.20: Ersatztermin 21. 03.21
Abonnement II „Oskar und die Dame in Rosa“ vorgesehen Termin 22.3.20: Ersatztermin 14.03.21
„Diese Nacht - oder nie“ vorgesehener Termin war: 17.04.2020, hierfür kann leider
kein Ersatztermin genannt werden, da die KĂĽnstler bereits anderweitige Verpflichtungen haben.

Ihre Karten behalten für den Ersatztermin ihre Gültigkeit Eine Erstattung ihrer bereits erworbenen Karten ist selbstverständlich möglich.

Wir bieten ihnen dafĂĽr folgende Regelung an:
a) Unseren Abonnenten erstatten wir den anteiligen Preis von 17,80 € gegen Vorlage einer Kopie der ABO-Karte an den VKV (Anschrift siehe oben) Vergessen sie nicht die Angabe ihrer Bankverbindung. Es kann auch mit einem neuen Abo verrechnet werden.
b) Bei Einzelkarten wird Ihnen der Kartenpreis erstattet, bitte Ihren Namen mit Bankverbindung auf die Originalkarte schreiben und an den VKV ĂĽbersenden.
c) Oder sie erhalten eine Gutschrift fĂĽr ein StĂĽck ihrer Wahl (befristet fĂĽr Saison 2021/22).
d) Oder sie fordern keine RĂĽckerstattung und entscheiden sich, den Betrag dem VKV zu spenden, wofĂĽr wir ihnen jetzt schon unseren aufrichtigen Dank aussprechen.


In jedem Fall sind wir Ihnen dankbar fĂĽr Ihre Einsicht und das Entgegenkommen.
Bleiben sie gesund und halten Sie dem Theater „unser kleines Juwel“ die Treue.

Mit freundlichen GrĂĽĂźen
Ihr VKV-Team


[zurück zur Übersicht]


Verkehrs- und Kulturverein Schüttorf e.V. - Postfach 1101 - 48456 Schüttorf - Tel: 05923 9884684 - Fax: 05923 9884685 - E-Mail: theater-der-obergrafschaft@t-online.de